CRUSE ITM 2017 in Hangzhou (China)

, , , , , , ,

Mit 27 Teilnehmern aus 6 Ländern startete am 04. April das jährliche Training für die CRUSE Partner.

Jens Becker, CEO, stellte neben anderen Highlights die Neuentwicklungen, wie z.B. die neue Software CRUSE Design Studio vor.
Anschließend begannen die Teilnehmer in mehreren Gruppen die Neuentwicklungen selbst zu testen und wurden von den CRUSE Mitarbeitern geschult.

Das Treffen findet noch bis einschließlich Freitag, 7. April 2017, statt.

Nehmen Sie teil am 1. Webinar zur 3D Photostation

, , ,

In unserem ersten Webinar zur 3D Photostation möchten wir Ihnen die Photostation im praktischen Einsatz vorstellen und deren einfache Handhabung vorstellen. Melden Sie sich einfach unverbindlich an. Unser Team freut sich auf sie!

Innovativ! FineArtPrinter berichtet über den CRUSE Image Manager

, , , , ,

FAP 316 Cruse Image Manager

Bitte klicken Sie auf das Bild, es öffnet sich dann der gesamte Artikel.

Wegweisend! – FineArtPrinter berichtet über die CRUSE 3D Photostation

FAP 316 Cruse Photostation

Bitte klicken Sie auf das Bild, es öffnet sich dann der gesamte Artikel.

CRUSE auf der DRUPA 2016 in Düsseldorf – Halle 4 – D 61

, , , , ,

Die DRUPA läuft – und wir freuen uns über Ihr reges Interesse an unseren Innovationen.

Vielen Dank für Ihr Vertrauen.

Erleben Sie die neuen CRUSE Scan- und Software-Innovationen live:

CRUSE ST-Serie
Portal 2D + 3D Scanner
3D Photostation
3D Mobile Scanner
Image Manager und vieles mehr!

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und gute Gespräche!

#IMG_1272 IMG_1270 IMG_1269

 

CRUSE auf der CERAMICS CHINA, Guangzhou

, , , ,

Vom 27. bis 30.05.2016 war CRUSE sehr erfolgreich auf der CERAMICS CHINA in Guangzhou vertreten. CRUSE unterstrich auf dieser Messe seine Führerschaft im chinesischen Dekor- und Keramikmarkt.

image2

CRUSE in material + technik 02/16

, , ,

Ein Bericht über die benutzerfreundlichen Innovationen von CRUSE erschien in der material + Technik 02/16

CRUSE in material+technik edition 02 16

Zum Vergrößern hier klicken