Raumbedingungen für CRUSE Scanner

    • Der Boden im Raum muss stabil und frei von jeglichen Vibrationen sein.
    • Die Raumwände, -decken und Fenster müssen dunkel (schwarz/dunkelgrau) gestrichen oder verhangen sein. Es darf keine fremde Lichtquelle beim Scannen sichtbar sein.
    • Die Raumtemperatur muss bei 20 bis 25°C liegen. Da sich der Raum bei häufiger Scannernutzung (insbesondere mit LED Lampen) stark aufheizen kann, muss der Raum klimatisiert werden können.
    • Die Luftfeuchtigkeit sollte bei maximal 70% liegen.
    • Die Umgebung sollte möglichst staubfrei sein.
    • Stromversorgung: eigen abgesicherter Strompfad 230/V/16A, 3 x 2,5 mm² mit Erdung
    • Direktanschluss mit 3 x 2,5mm² oder CEE
    • Steckdosen geerdet

Konfiguration Scanner PC

    • Leistungsfähiger Rechner 
    • 2 Gigabit-Netzwerkkarten (je eine für den Scanner und für das Hausnetz)
    • Kalibrierbarer Monitor, 24 Zoll oder größer, z.B. Eizo ColorGraphic Serie
    • Windows 10 / 64 bit
    • Internetverbindung
    • Adobe Photoshop (empfohlen)

Konfiguration Factory PC

    • Hochleistungsfähiger Rechner
    • Minimum 64 GB RAM. Für den SynchronTable 295 werden 128 GB empfohlen.
    • Hochleistungsfähige Grafikkarte mit CUDA
    • Kalibrierbarer Monitor, 24 Zoll oder größer, z.B. Eizo ColorGraphic Serie
    • Windows 10 / 64 bit
    • Internetverbindung
    • Adobe Photoshop (empfohlen)